Die Weine

Die Vielfalt unserer Böden, Lagen und Rebsorten spiegeln sich in jedem Wein wieder. Gezielt arbeiten wir im Weinberg auf den jeweiligen Wein hin und erzeugen dadurch Weine mit eigenständigem Charakter, die unsere Handschrift tragen.

Weisswein

2016 RIESLING GUTSWEIN TROCKEN

Ein saftiger und rebsortentypischer Riesling für den täglichen Genuss, der für Trinkfreude sorgt. Die Nase erinnert an Zitrus und grünen Apfel, am Gaumen zeigt er eine animierende Säure und einen schlanken Körper.

Alk: 11,5 % vol. RZ: 3,6 g/l S: 6,9 g/l

 

Weisswein

2016 "Vom Bunten Mergel" RIESLING TROCKEN

Die Rieslingreben stehen auf buntem Mergel in Weinbergen unterschiedlicher Lagen und Höhen. Ein Wein mit vielschichtiger Nase und ausgeprägter Mineralik am Gaumen.

Alk: 12,0 % vol. RZ: 4,5 g/l S: 7,2 g/l

Weisswein

2015 "Alte Reben" RIESLING

Kleine und sehr aromatische Trauben von über 40 Jahr alten Reben wurden nach später Lese im großen Holzfass mit den weinbergseigenen Hefen vergoren. Das lange Hefelager bis Anfang Mai, verleiht dem Wein Komplexität und Langlebigkeit.

Alk: 13,0 % vol. RZ: 9,4 g/l S: 7,6 g/l

WEISSWEIN

2016 "Vom Gipskeuper" WEISSBURGUNDER TROCKEN

Aromen von reifen Früchten treffen auf feine mineralische Noten des Gipskeupers und werden von einer feingliedrigen Säure gestützt.

Alk: 12,0 % vol. RZ: 4,2 g/l S: 6,0 g/l

WEISSWEIN

2016 SAUVIGNON BLANC TROCKEN

Die Reben stehen in einer sehr hohen Lagen, in der ständig eine gute Durchlüftung stattfindet und die Kühle des Waldes für den Erhalt der frischen und vegetativen Aromen sorgt.

Alk: 11,0 % vol. RZ: 8,9 g/l S: 7,4 g/l

WEISSWEIN

2016 "VOM KEUPERGRUND" WEISSWEINCUVÉE TROCKEN

Rivaner, Silcher und Weiße Burgundersorten ergeben zusammen eine feinwürzige Cuvée mit angenehmem Schmelz. Der Wein ist ein hervorragender Begleiter zum Spargel. Die Trauben stammen aus Lagen mit unterschiedlichen Böden und Formationen des Keupers.

Alk: 11,5 % vol. RZ: 4,8 g/l S: 6,0 g/l

WEISSWEIN

2016 "π-not" WEISSWEINCUVÉE TROCKEN

Die Pinot-Rebsorten Grauburgunder und Chardonnay wurden gemeinsam im großen Holzfass ausgebaut. Leicht rauchige Noten werden von einer komplexen Struktur getragen.

Alk. 13,0 % vol. RZ: 4,7 g/l S: 5,9 g/l

© 2017 Weingut Idler | All rights reserved. | Design und Umsetzung: b:dreizehn GmbH, Stuttgart